Platzhalter
 
Platzhalter
 
hosted by
netcup.de
 
Memory 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Play it again, Sam. 

Artikel zum Thema Ruby  
 

Ruby


Ruby
Ruby ist eine objektorientierte Programmiersprache, die Mitte der 1990er Jahre von dem Japaner Yukihiro Matsumoto entworfen wurde. Der Name ist hergeleitet vom Edelstein Rubin, in Anspielung auf die Programmiersprache Perl (Perle). Alles was man mit Ruby bearbeitet, ist ein Objekt und auch die Ergebnisse dieser Bearbeitung sind wieder Objekte.

Ruby ist dynamisch typisiert und verwendet Garbage Collection und Just-in-Time-Kompilierung. Es unterstützt mehrere Programmierparadigmen, einschließlich prozeduraler, objektorientierter und funktionaler Programmierung. Laut dem Schöpfer wurde Ruby von Perl, Smalltalk, Eiffel, Ada, BASIC und Lisp beeinflusst.

Ein einfaches Beispiel:

puts 'Hello world!'

Ergebnis:

Hello World!


© webman-company, 12. Januar 2024
Weiterführende Informationen

 
Aktuelle Fragen   

Fragen über Fragen

Wird das Internet eigentlich leichter, wenn man sich da was runterlädt? 
Ist es bedenklich, wenn im Park ein Goethe-Denkmal durch die Bäume schillert? 
Warum laufen Nasen, während Füße riechen? 
Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben? 
 
 
Sprichwörterwitz: Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt, wie es ist.
  

Ihr Client 
 

Besucherstatistik 
1
Besucher

3343209 Seitenabrufe
(seit November 2006)
 

Zeit (Berlin) 
::
..

 

KalenderKalender 
vorheriger Monat April 2024 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Ostermontag
1. April
1
23456
Weißer Sonntag
7
8
Letzer Tag Ramadan
Microsoft Patchday
9
1011121314
15161718192021
Earth Day
Beginn des Pessachfestes
22
232425262728
2930     

iCalendar
 

 
 
 
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.

Bitte warten


schließen