hosted by
netcup.de
 
Memory 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Play it again, Sam. 

Artikel zum Thema PHP  
 

 
Die Geschichte von PHP
 
PHP ist nun bald 30 Jahre alt. Es begann als "Personal Home Page Tools" in 1994, entwickelt von Rasmus Lerdorf. Heute ist PHP in der Version 8 eine professionelle, ob­jekt­o­ri­en­tierte Script­spra­che, die zum Erstellen von dy­na­mischen Webinhalten für Anfänger ein einfaches und für Profis ein mächtiges Werkzeug darstellt. Die Ge­schichte von PHP kann als ein er­folg­reiches OpenSource Projekt ver­standen werden.

 
Unterstützte PHP-Versionen
 
Jeder Release-Zweig von PHP wird ab seiner ersten stabilen Version zwei Jahre lang voll­ständig unterstützt. Während die­ses Zeitraums werden gemeldete Fehler und Sicherheitsprobleme behoben und in regelmäßigen Point-Releases veröffentlicht.

 
PEAR: Extension and Application Repository
 
PHP wird inzwischen für eine Vielzahl von Dingen eingesetzt. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass viele Probleme, vor denen ein PHP-Entwickler steht, bereits von anderen Entwicklern vor ihm gelöst wurden. Man soll­te daher immer versuchen, auf be­stehenden Lösungen zurückzugreifen. Der Einsatz von PEAR mit bisher über 250 Kom­ponenten kann Geld und Zeit sparen helfen.

 
Entwicklungsumgebung und Versionsverwaltung
 
Programmieren mit PHP ist auch mit nur einem einfachen Texteditor mög­lich. Für die Software-Entwicklung be­vor­zug­ten Programmierer in der Regel aber einfache bis kom­for­table Ent­wick­lungs­um­ge­bun­gen (IDE - Integrated Development En­viron­ment). Viele dieser Werkzeuge können im Internet gefunden werden. Zu empfehlen sind Tools, die Dokumentation und Versionsverwaltung un­ter­stüt­zen (zu­min­dest für den professionellen Bereich der Entwicklung).

 
Variable Variablen
 
Variable Variablenbezeichner. Ich glaube, das gibt es in keiner anderen Pro­gram­mier­sprache als in PHP. Wenn man es einmal verstanden hat, dann wird man es früher oder später anwenden (wollen!).

 
  Content Management Systeme
 
Der englische Begriff Content Management System, ab­ge­kürzt CMS, bezeichnet eine Software zur Verwaltung von Inhalten, meist auf Websites. Die Inhalte - Texte, Bilder, Multimedia - können über eine grafische Benutzeroberfläche von mehreren Benutzern ohne Pro­gram­mier­kennt­nis­se erstellt, bearbeitet und veröffentlicht werden. CMS wurden entwickelt, um Websites ohne Hilfe von Webdesignern oder Programmierern zu ver­walten und zu aktualisieren.

 
Vorrang der Operatoren
 
'Punkt-Rechnung vor Strich-Rechnung'. Das kennt jeder und gilt natürlich auch in PHP. Kennen Sie aber den Unterschied bei der Oder-Verknüpfung in PHP zwischen '||' und 'or'? Seien Sie vorsichtig. Man kann sich schnell einen Fehler einhandeln, wenn man die Vorrangigkeit der Operatoren nicht be­rück­sichtigt.

 
PHP Debugging
 
PHP selbst bietet kaum Möglichkeiten des Tracing, Pro­filing, der Code-Coverage-A­na­lyse oder des De­bug­gings. Deshalb sind diverse Debug-Möglichkeiten entwickelt worden, die z.B. als PHP-Extension installiert oder als Ergänzung ihrer PHP-Applikationen auf Ihrem Ent­wicklungssystem integriert werden können.

 
PHP-Referenz
 
Im Internet findet man eine Menge an Informationen, Tipps und Tricks über PHP. Eine wahre Fundgrube dafür ist die Online-Do­ku­men­tation. Anwendern ist grundsätzlich zu empfehlen, die Angebote an Tutorials, Archiven und Referenzen regelmäßig zu nutzen.

 
PHP and more...
 
Wofür steht die Abkürzung 'PHP'? In unserem Kontext steht das natürlich für 'PHP: Hy­pertext Preprocessor' - ein rekursives A­kr­onym - bzw. ur­sprünglich für 'Personal Home Page Tools'. Aber 'PHP' hat auch noch andere Bedeutungen.

 
Cache as cache can
 
Zwei Beispiele ausgereifter und einfach installierbarer Key/Value-Cachemodule: der lokale Alternative PHP Cache (APC) und der über mehrere Serverinstanzen verteilbare Mem­cache. Beide Cache-Systeme halten ihre Daten aus­schließlich im Arbeitsspeicher.

 
Framework
 
Ein PHP-Framework ist eine Plattform zum Erstellen von PHP-Web­an­wen­dun­gen. PHP-Frame­works stellen Code­bi­blio­theken für häufig verwendete Funk­tionen bereit und re­du­zieren so die Menge an Code, den Sie selbst schreiben müssten. Damit reduziert sich die Ent­wicklungszeit. Gute Frame­works verfügen au­ßer­dem über eine Datenbereinigung und eine Abwehr gegen Sicherheitsbedrohungen.
Weiterführende Informationen zum Thema PHP

 
Aktuelle Fragen   

Fragen über Fragen

Wird das Internet eigentlich leichter, wenn man sich da was runterlädt? 
Ist es bedenklich, wenn im Park ein Goethe-Denkmal durch die Bäume schillert? 
Warum laufen Nasen, während Füße riechen? 
Warum muss man für den Besuch beim Hellseher einen Termin haben? 
 
 
Autowitz: Mercedes, das Auto mit der eingebauten Vorfahrt.
  

Ihr Client 
 

Besucherstatistik 
0
Besucher

3.370.327 Seitenabrufe
(seit November 2006)
 

Zeit (Berlin) 
::
..

 

KalenderKalender 

iCalendar
 

 
 
 
Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.

Bitte warten


schließen